Betöltés

Sehenswürdigkeiten in Debrecen

Webseite der Stadt Debrecen
www.debrecen.hu

Große Reformierte Kirche (Nagytemplom)
Im Herzen der Stadt, auf dem Kossuth Platz ist das charakteristischste klassizistische Gebäude in Ungarn, die Große Kirche zu sehen. Auf ihrem Platz stand schon im 14. Jahrhundert eine Kirche. Das heute bestehende Gebäude wurde aufgrund der Pläne von dem die Entwürfe von Mihály Péchy anwendenden Kammerarchitekten József Thaler von 1805 bis 1823 erbaut, aber die erste Messe wurde schon im Jahr 1819 darin gehalten.
www.nagytemplom.hu

Protestantische Kleine Kirche (Csonkatemplom)
Am Tor des Hauptplatzes, der Großen Kirche gegenüber steht das außergewöhnlichste Gebäude von Debrecen, die Kleine Kirche mit abgetrumpften Turm, die älteste Kirche der Stadt.
csonkatemplom

Museum Déri
Sein größter Schatz ist die gesamte Ausstellung der Trilogie von Mihály Munkácsy, die Gemälde sind: ""Christus vor Pilatus"", ""Golgota"" und ""Ecce homo"".
dérimúzeum

Déri Platz
Auf dem Déri Platz sind drei Skulpturen von Medgyesi und eine von Tivadar Debreczeny ausgestellt. Freilicht-Skulpruten von Medgyesi auf dem Platz: Venus von Debrecen, Tänzerin, sitzender Gestalt von Zsigmond Móricz. Der Platz ist mit Frauen-Aktskulptur mit dem Titel ""Dämmerling"" von Debreczeny geschmückt."

Csokonai Theater
Das Theater Csokonai mit einer fast 150 Jahre alten Vergangenheit ist die zentrale Werkstadt des Schauspielens in Debrecen. Das Repertoire des über drei Bühnen verfügenden Theaters mit Drama-, Tanz- und Opernfakultät bietet allen Altersklassen anspruchsvolle Aufführungen. Sowohl klassische Opern, populäre Operetten, Musicals, berühmte Theaterstücke der Weltliteratur, als auch Dramen der zeitgenössischen ungarischen Literatur sind im Programm zu finden.
www.csokonaiszinhaz.hu

Zoo und Vergnügungspark
Der unter die zauberhaften Bäume des Großwaldes geplante Garten erwartet schon seit einem halben Jahrhundert seine Gäste. Der Kulturpark im Großwald feierte das 50. Jubiläum seiner Gründung im Jahr 2008.
debreceni állatkert

Nationalpark Hortobágy
Der Nationalpark Hortobágy ist der erste Nationalpark unseres Landes, er wurde am 1. Januar 1973 vom Landesnaturschutzamt gegründet. Sein Gebiet beträgt 82 000 Hektar. Am 30. November 1999 wurde in Marrakech, an der Sitzung der Kommission der UNESCO Weltkulturerbe das ganze Gebiet vom Nationalpark Hortobágy auf die Liste des Weltkulturerbes und Weltnaturerbes aufgenommen.
http://www.hnp.hu/

Debrecen International Airport
Der Internationale Flughafen von Debrecen ist der wichtigste und gleichzeitig verkehrsreichste Flughafen in Ost-Ungarn, er ist einer der fünf internationalen Flughäfen in Ungarn. Fast der ganze Verkehr stammt von Charter-Flügen, die hier ankommen, oder hier starten.
debreceni reptér

Gasthof zur alten Post

Als das älteste Wohnhaus in Debrecen ist das Restaurant und Gasthof Alte Post, das in den 1690-er Jahren erbaut wurde, aufrechterhalten. Es überstand mehrere Brände, trotzdem bewahrte es bis heute seine ursprüngliche Funktion. Das Gebäude war eines der ältesten Patrizierhäuser der Stadt. Das Grundstück mit dem Oberrichterhaus und dem Gebäude des Gasthofs ist auch auf der Stadtkarte vom Jahr 1771 eindeutig zu identifizieren.

Restaurant Alte Post

Im Gebäude wird ein Keller-Restaurant in ungarischem Stil betrieben, dessen besondere Atmosphäre im 21. Jahrhundert durch seine historische Vergangenheit gewährt ist. Diese einzigartige Stimmung können unsere Gäste mitbekommen, sie können sich die Gewissheit darüber erlangen, dass das ganz erneuerte Gebäude des Restaurants seine Werte bewahrt hat.

Unsere Partner